FANDOM


Fürst der Dunkelheit
Andere Informationen
Spezies der Mitglieder:

unbekannte ausgerottete Spezies

Sonstiges
Verbündete:

Seine Wachen

Feinde:

Rex,Piraten, alle

Zustand:

Lebend, schwer verletzt

Der Fürst der Dunkelheit ist ein Bösewicht der Geschichte Der Anfang einer bösen Zeit.

GeschichteBearbeiten

Der Fürst der Dunkelheit lebte früher mit seiner unbekannten eigenen Spezies auf einem Planeten in Frieden. Doch eines tages wurde der Planet von räuberrischen Piraten überfallen und die Einwohner wurden alle vernichten dabei.Nur einer von ihnen konnte fliehen. Jedoch war er sehr stark verletzt. Deswegen wollte er sich rächen. Da er aber niemanden erkannte bei dem Überfall, war es ihm nun egal, wen er nun vernichtet.

Handel mit DesorexBearbeiten

Als der Fürst eines Tages in seiner Festung umherlief, bekam er Besuch eines kleines Raumschiffes, welches ein Wesen beinhaltete, was auf einer Seite voller Mechanischen Teilen überzogen war. Sofort bekam er den Gedanke ihn für seine Pläne auszunutzen und bat dem Wesen, was sich als Desorex herausstellte, die köstlichsten Speisen der Galaxis an womit er Desorex auch überzeugen konnte. Nach dem großen Mahl unterhioelt er sich mit Desorex über ein bestimmtes Geschäft was er für ihm erledigen sollte, welches Desorex nach einigen Überzeugungen zum annehmen gezwungen hat. Dieses Geschäft bestand darin, für den Fürst eine Kämpferin zu holen, weil er diese einmal traf und deren Techniken im Kampf,Flug und Bauen bemerkenswert fand. Jedoch hatte er auch seine eigenen Pläne mit Desorex , welcher er aber vorerst nicht aussprach und Desorex yseiner neuen Mission überließ.

Das Treffen mit RexBearbeiten

Als er sich seinem Abendmahl hingab in seiner Festung, wurde er von seinen Wachen gerufen, welche ein Ufo eingefangen haben.