FANDOM


Robere

Bearbeiten

Robere 2



Robere
Infos
Spezies:

Muhosaurus

Geschlecht:

männlich

Sonstiges
Besondere Merkmale:

Ziemlich reich

Zustand:

Am Leben

Name: Robere

Spezies: Muhosaurus

Waffen: extrem tödliche Nahkapfwaffen

Zugehörigkeit: Stoßtrupp

Merkmale: Wurde als einziger im Stoßtrupp bezahlt



ACHTUNG SPOILER: Dieser Artikel erhält Informationen über die Geschichte Destructas Schatten, die noch nicht aufgeschrieben/veröffentlicht wurden!!


Abstammung & Geschichte vor "Destructas Schatten"

Robere wuchs in einem kleinen Viertel der Hauptstadt des Kolonieplaneten Scipper-2 auf. Seine Eltern wurden wegen illegaler Drogengeschäfte verhaftet als Robere noch ein kleiner Junge war. Er geriet unter die Fittiche des Gangsterbosss Fong-Lor, eines Batrizos. Von diesem wurde ihm das Töten beigebracht. Mit gerade mal 20 Jahren gehörte Robere zu den besten Attentätern, die Fong-Lor kannte. Aus Angst, dass Robere ihn verraten könnte setzte Fong-Lor seinen besten Schüler, Solco darauf an, Robere zu töten. Solco versagte und wurde von Robere fast getötet, doch dieser ließ ihn leben und verbündete sich mit ihm gegen Fong-Lor, da Solco verstand, dass er auch ihn töten lassen würde, wenn er zu gut geworden war.

Nach Fong-Lors Tod teilten sich die beiden wieder auf und sahen sich nie wieder. Robere begann nun eine ansehliche Karriere als Attentäter. Bei seinen Aufträgen strich Robere ein beträchtliches Vermögen ein, das er hauptsächlich für Waffen und Schiffe, aber auch für eine Villa auf Grieda ausgab. Eines Tages nahm er einen Auftrag an, der ihn in den Kampf gegen das destructanische Reich schickte...


Rolle in "Destructas Schatten"

Robere gehört zum Stoßtrupp und ist demzufolge eine der Hauptpersonen der Geschichte. Im Laufe der Geschichte entwickelt er sich immer mehr zum Anführer der Gruppe, was auch davon nicht beeinflusst wird, dass er sich als bezahlter Attentäter herausstellt und nicht wie die anderen als ein durch höhere Motive angetriebener Kämpfer.
Seit Teil V der Geschichte bietet er Xaccra Schutz vor Clyde.