FANDOM


Spore 2011-08-03 11-07-41

Spodes Tempel in GA

Spode ist die größte Religion im Spore-Universum. Obwohl die Zeloten meist nur über Spode sprechen, ist nur wenig über ihn bekannt. Auch ist unklar, ob er je wirklich existiert hat, oder ein nicht-physisches Wesen ist und schon immer war.

VerhaltenBearbeiten

Spode-Gläubige trifft man nur in der Weltraumphase. Sie sind aggressiv und mögen keine neuen Bekanntschaften, obwohl Spode Gastfreundschaft verlangt. Geht man ein Bündnis mit ihnen ein, so fordern sie in regelmäßigen Abständen "Tributzahlungen". Wenn man diese meist hohen Summen nicht bezahlt oder bezahlen kann, verschlechtern sich die Beziehungen zum jeweiligen Reich.

Spode in GABearbeiten

Besitzt man das Add-On Spore:Galaktische Abenteuer, so bekommt man als erste Mission von Zeloten das Abenteuer "Der Tempel des Spodes", in dem man einen Spode-Priester auf seiner Reise zum Tempel des Spodes beschützen muss.

ArchetypBearbeiten

Um an Spode zu glauben, muss man in der Weltraumphase Zelot sein (näheres in Archetypen). Als Zelot besitzt man die Superwaffe "Glühender Fanatismus", welche ein komplettes Sonnensystem zu deinem Reich konvertiert. Dies wird als Bruch des Galaktischen Gesetztes betrachtet und gibt Minuspunkte bei benachbarten Reichen.

TriviaBearbeiten

  • Spode ist eine Zusammensetzung aus "Spore" und "God"
  • Aus einigen Missionstexten der Zeloten geht hervor, dass Spode Tentakeln hat.
  • Spode wird nur von Zeloten erwähnt.